D1: immer schön ufs Näsli

Damen 1 - Saison 2019/2020

Hach, geschter isch en strenge Abig gsi – zwar nöd so lang, aber teils sehr schmerzhaft

Churz vorem halbi 9ni chunnt eine innere Uniform und trennt mich vo mine Fründe, nimmt mi ufde Bock und git mi schlussändli ame Team woni scho öfters gseh ha.

Ich wird ufgrüert und *Zägg* hani eis ade Waffle. Die fremde Lüüt vo OTA sind da chli zaghafter mit mir umgange weder d Ustermerinnä. Ide erstä 20 Minute vom Spil hets Uster nöd guet gmeint mit mir und het mer eis nachem ander ufde Näggel gä, Schlag um Schlag bini ufde andere Feldsiite ufde Bode knallt. Abundzue bini chli fiiner ufgfange worde und den aber au so wieder zrugggäh worde, dases schnell wieder tätscht het und Uster im Jubel usbrochä isch. En churze Blick ufs Täfeli hani chönne erhusche und gseh dases bi 19:8 nüme lang cha durä aber OTA het sich ufbäumt und no es paar Pünktli ergatteret.

25;13 – und den hends mer e chlini Pause gönnt

Wiiter gahts und bi Uster stönd ganz viel neui Lüüt ufem Feld – weniger schmerzhaft ischs aber nöd gsi. Sie hend ihres Beschtä gäh und am Gegner zeigt wo de Hammer hängt. Au het Uster glueged dasi nöd immer bi ihnä ufde Bode ghei, defür den churz druf abe ufde andere Feldsiite umso verreckter..

25;16 – Uster jubled

Nachere 3minütige Usziit hani bätted das das Ganze bald es End het, leider isches länger gange als erhofft, denn OTA het mich ganz fiin und gezielt bi Uster ufde Bode plaziert. Und irgendwie sind dHeimfrauä völlig durde Wind gsi, sie hend nüm gwüsst was mitmer afange, hend mi oft is Netz buxiert oder au eifach gheie la. Timeout, 14:17 gäge Uster und e munzigi Pause für mich – sie chömmed wieder ufs Feld und alles isch wieder wie ide vorhergehende Sätz. Schlag um Schlag het Uster ihri Stärchi zrugbecho und au am Service kei verbarme mitmer gha.  

25;20 – Fiiiiirabig

Äntli chani is Chörbli und viellicht wirdi ja bim nächste Mal verschoont – ein Fründ wird’s aber bestimmt verwütsche.

Mit Freude- und Schmerzensträne, eue Matchball

Übeltäter – immer schön ufs Näsli
Cornelia, Daniela, Domi, Lea, Jenny, Betty, Giulia, Glesni, Lynn, Meret, Anna, Cynthia

Hilfschräft – Dankä!
Kaj, Rico, Anita

Zueschauer – <3
4 treui und en Hund

 

by Cynimini

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.